Führungen

Die Führung wird an das Schicksal der Familie des Schweizer Konsuls Gerold Déteindre erinnern, dem das Schloss 1907–1949 gehörte. Es umfasst Innenräume von privaten Salons im Westflügel, Männerzimmer, Eckzimmer, Schlossküche und Esszimmer. Die Tour umfasst auch zwei repräsentative Räume der Sala Terrena im Erdgeschoss und die Haupthalle im ersten Stock des Schlosses. Eine neue Besichtigungstour wurde innerhalb der II. Phase der Schlossinnenrenovierung eingerichtet, die aus dem staatlichen Programm des Kulturministeriums der Tschechischen Republik in den Jahren 2016–2019 finanziert wurde.

Mehr Informationen
  • die Führung ist heute geöffnet 10.00–16.30
  • 120 CZK, fremdsprachig 120 CZK (Erwachsene) Ticket kaufen
  • Länge 35 Minuten
  • max. 15 Personen
  • Reservierungspflicht nur für Gruppen

Diese Besichtigung verläuft selbständig durch die Informationszettel (in der Schlosskasse ist möglich eine gedruckte Broschüre zu kaufen). Diese Schlossgärten sind in dem Stil des italienischen Barockgartens aufgebaut. Sie haben eine Mittelachse mit einem Hauptweg, der in der Mitte der Stirnseite gebildet ist. Dieser Garten ist durch fünf ausgleichende Terrasse gebildet, die sind durch die kleine Mauern mit der Treppen befastigen. Auf der Unterfläche gibt es ein Bassin. Nur der Garten im Westenabhang ist achsensymmetrisch, im Süden ist der Garten einfächer. Die Interessantheit bildet der Bau der leichten Militärbefestigung. Auf den Terrassen ist möglich ein Keller besuchen, der ein Teil des Gartens ist.

Mehr Informationen
  • die Führung ist heute geöffnet 10.00–16.45
  • 50 CZK, ohne Führung (Erwachsene) Ticket kaufen
  • Länge 20 Minuten
  • max. 150 Personen
  • Reservierungspflicht nur für Gruppen

Die Ausstellung dokumentiert den Hopfenanbau und die Bierherstellung und befindet sich in Fluren und Kellerräumen. Die Besichtigung dauert etwa 15-20 Minuten und ist für Familien mit Kinder geeignet.

Mehr Informationen
  • die Führung ist heute geöffnet 10.00–16.45
  • 50 Kč, ohne Führung (Erwachsene) Ticket kaufen
  • Länge 20 Minuten
  • max. 15 Personen
  • Reservierungspflicht nur für Gruppen

Sie besuchen acht Salons des Südflügels des Schlosses mit einer Ausstellung historischer Kinderwagen und Spielzeuge der Sammlerin Hanka Müllerová. Der Besucher geht durch Innenräume, die noch nicht restauriert wurden und dennoch einen Besuch wert sind, da die Salons Fresken aus dem 18. Jahrhundert verbergen, die bisher in Form von sogenannten Restaurierungssonden, Stuckdecken, Parkettböden und anderen wertvollen Originalelementen präsentiert wurden. Der Vortrag konzentriert sich nicht nur auf die Ausstellung selbst, sondern auch auf die ältere Geschichte des Gebäudes und auf den Wiederaufbau und die Restaurierung, die das Schloss seit 1997 durchläuft. Dies ist eine selektive Tour. Mit begrenzten Öffnungszeiten, insbesondere an Samstagen und Feiertagen. Die Tour dauert 35 Minuten. Das angegebene Ende der Öffnungszeiten ist der Beginn der letzten Tour.

Mehr Informationen
  • die Führung ist heute geöffnet 10.00–16.30
  • 80 CZK, fremdsprachig 80 CZK (Erwachsene) Ticket kaufen
  • Länge 35 Minuten
  • max. 26 Personen
  • Reservierungspflicht nur für Gruppen